Wir sprechen
mehr als
10 Sprachen

Jetzt auch
samstags
10-15 Uhr
für Sie da!

Im Urlaub zum Zahnarzt

Endlich geht es ab in den Urlaub. Egal, ob es an den Strand zum Baden oder in die Berge zum Wandern geht, was niemand im Urlaub gebrauchen kann sind Zahnschmerzen. Falls doch akute Beschwerden auftreten ist es ratsam, sich in der jeweiligen Landessprache zu verständigen. Im Fall der Fälle hilft der Sprachführer „Au Backe! Zahnschmerzen im Urlaub“ weiter, den die Initiative proDente entworfen hat. Dieser übersetzt die wichtigsten Fragen und Begriffe rund um Zahnschmerzen und zahnmedizinische Behandlung in sieben Sprachen gängiger Urlaubsländer. So können Sie sich im Notfall bei der Zahnärztin oder dem Zahnarzt im Ausland verständlich machen. Ein Gratis-Exemplar fürs Reisegepäck kann kostenlos auf der Website unter www.prodente.de, Bereich „Infomaterial für Patienten“ in der jeweils gewünschten Sprache heruntergeladen werden.

Darauf sollten Sie bei einer Behandlung im Ausland achten

Falls der Gang zum Zahnarzt unvermeidlich ist: Fragen Sie vor der Terminvergabe beim Zahnarzt nach den zu erwartenden Kosten. Lassen Sie sich bei Barzahlung immer eine Rechnung und eine Quittung ausstellen, am besten auf Deutsch und auch in englischer Sprache. Die Kosten für eine Notfall-Zahnbehandlung im Ausland werden von der Krankenversicherung nicht immer automatisch erstattet. Wichtige Kriterien für die Höhe der Erstattung sind das Reiseland und die Art der Behandlung.

Gesunde Zähne, unbeschwerter Urlaub

Damit Sie den Urlaub unbeschwert genießen können und erst gar nicht mit Schmerzen konfrontiert werden, sollten Sie vor Urlaubsbeginn einmal in die Zahnarztpraxis zur Kontrolle kommen. Denken Sie bitte auch daran, einen Zeitpuffer einzuplanen, damit eine eventuelle Behandlung noch vor Reiseantritt abgeschlossen werden kann. Ihr Zahnarzt erkennt potenzielle Entzündungen, wie Karies oder Defekte in Füllungen, frühzeitig und kann diese noch behandeln, damit Sie in Ihrem Urlaub die Auszeit vom Alltag auch in vollen Zügen genießen können.

Fotonachweis: AdobeStock#48598981

Zurück